Schule der Lügen

Schule der L gen Edgar von Rabov ist wei Gott kein Bettelstudent Mit reichlich Apanage aus seiner adligen Familie ausgestattet l sst es sich im Berlin der sogenannten Goldenen Zwanziger mehr als gut auskommen Das Stu

  • Title: Schule der Lügen
  • Author: Wolfram Fleischhauer
  • ISBN: 9783492048460
  • Page: 165
  • Format: Hardcover
  • Edgar von Rabov ist wei Gott kein Bettelstudent Mit reichlich Apanage aus seiner adligen Familie ausgestattet, l sst es sich im Berlin der sogenannten Goldenen Zwanziger mehr als gut auskommen Das Studium der Chemie Edgar ist Alleinerbe der verhassten v terlichen Farbenfabrik liegt schon seit langem auf Eis, umso heftiger genie t er das hei e Berliner Nachtleben.Edgar von Rabov ist wei Gott kein Bettelstudent Mit reichlich Apanage aus seiner adligen Familie ausgestattet, l sst es sich im Berlin der sogenannten Goldenen Zwanziger mehr als gut auskommen Das Studium der Chemie Edgar ist Alleinerbe der verhassten v terlichen Farbenfabrik liegt schon seit langem auf Eis, umso heftiger genie t er das hei e Berliner Nachtleben Schier unertr glich wird die Hitze, als er in einer Februarnacht des Jahres 1926 in einer Transvestitenbar auf eine orientalische Sch nheit im Gespr ch mit ihrem englischen Begleiter aufmerksam wird Gerade als Edgar den Fall als hoffnungslos abhaken will, steckt ihm die Sch ne heimlich einen Zettel zu Edgar ist im Rennen W re da nicht seine restriktive Familie, die jeden seiner Schritte argw hnisch be ugt Eine geifernde, monarchietreue Sippe, Nazis in den Startbl cken, indische Mystik, Theosophie, Nacktbars, Koks und Sex, dass die Ohren gl hen Mittendrin ein liebestoller Student und die bet rende anglo indische Beauty Alina Nicht eben wenige Zutaten, aber es schmeckt Diese nicht unkomplizierte Gemengelage nennt der Autor auf seiner Homepage Meta Ebene , die all seine Romane durchziehe In diesem Falle die Weimarer Republik, jene politische Brodelk che, die in gr tes Unheil f hrte 1925 haben die Vertr ge von Locarno Deutschland in die Schranken gewiesen, Wie viele Adlige, leisten auch die von Rabovs in der Deutschnationalen Volkspartei Widerstand gegen das Korsett, das die Alliierten Deutschland angelegt hatten Als rechter Deutscher soll nun auch Edgar seinen Beitrag leisten, dieses Korsett zu sprengen Doch ist der l ngst indisch angehaucht Wie ein geduldiger Geschichtslehrer f hrt Fleischhauer durch die politischen Wirren jener Zeit und entwirft ein hervorragend gezeichnetes Berlin als neblig dekadentes Lichterreich Die schmachtende Liebesgeschichte, Fleischhauers Hauptb hne, verweist auf die zahlreichen philosophisch geistigen Str mungen, die das kulturelle Leben damals beherrschten Die Suche nach dem G ttlichen und dem Ich, die unz hlige Sekten und Heilslehren ins Leben rief Edgars pers nliche Suche gilt dem Heil vor seiner politisch verirrten Familie und der Identit t der mysteri sen Alina Durch sie st t er auf das Zauberwort, das ihm eine g nzlich neue Welt er ffnen sollte Vip ssana Edgar von Rabov tritt eine lange Reise an, an deren Ende die Schule der L gen ausgedient hat Ravi Unger

    • Schule der Lügen By Wolfram Fleischhauer
      165 Wolfram Fleischhauer
    • thumbnail Title: Schule der Lügen By Wolfram Fleischhauer
      Posted by:Wolfram Fleischhauer
      Published :2019-08-23T04:32:59+00:00

    About " Wolfram Fleischhauer "

  • Wolfram Fleischhauer

    Wolfram Fleischhauer is a German author and translator.

  • 560 Comments

  • This book is hard to rate. The story is gripping and I have found myself several times too immersed in my reading to be able to pull myself away without difficulty. Obviously I liked it, then.So, why not five stars? I found the story, after all, too byzantine. And although the setting is Berlin in the 1920s, the language and the behavior of the characters seem too contemporary to us. Similarly, the judgments on the rising Fascism smell too much of the knowledge of what was coming and how it woul [...]


  • Eine Lüge zuvielEdgar von Rabov studiert im Jahre 1926 in Berlin. Wobei man von studieren nicht so richtig reden kann, denn an der Universität war er schon seit einem Jahr nicht mehr. Lieber genießt er das Leben. Nur sehr ungern lässt er seinen Vetter Robert daran teilhaben. Dessen Nähe zu den braunen Banden stößt Edgar ab. Edgars Leben erfährt eine extreme Wandlung als er auf einer seiner Exkursionen in das Berliner Nachtleben die schöne Halbinderin Alina kennenlernt. Hinter ihr Geheim [...]


  • 4,5 Sterne - mit Tendenz nach oben.Ein tolles, spannendes, gut geschriebenes Buch mit unvorhersehbaren Wendungen zuhauf und einem interessanten Themenspektrum, das meinen persönlichen Horizont auf jeden Fall erweitert hat. Manche Stellen muss man wirklch sehr konzentriert lesen, weil so viel Wissen und Hintergrund drinsteckt. Aber es lohnt sich! Toller Autor.


  • Post Your Comment Here

    Your email address will not be published. Required fields are marked *